Foto: Pixabay.com

100 neue Streuobstwiesen für das Ruhrgebiet

31. Dezember 2022 I lt. Radio Emscher Lippe

Foto:Pixabay.com

Das Ruhrgebiet soll grüner werden. Dafür stellt der RVR (Regionalverband Ruhr) 100 Pflanzensets zur Verfügung. Schulen, Kitas, Vereine und Stiftungen können sich ab sofort für dieses Projekt bewerben.
Um sich zu beteiligen, muss beim RVR eine zielgerichtete Bewerbung eingereicht werden.

Diese Bewerbung muss mit einem umweltpädagogischen Konzept eingereicht werden und eine Jury wählt aus den eingereichten Bewerbungen dann die besten und vielversprechendsten Bewerbungen aus.


Ein Pflanzenset enthält drei junge Obstbäume, diverses Pflanzzubehör und Wiesensamen. Mit dieser Aktion möchte der RVR, Kinder und Jugendliche mehr mit dem Naturschutz verbinden. Diese Aktion ist Teil der Aktion „Klimabäume“ bei der sich schon im vergangenen Jahr private Gartenbesitzer einen Obstbaum für ihren Garten sichern konnten.

Den Link zur Bewerbung findet ihr hier.

zur Startseite

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner