Kurs “Fit für die Nachbarschaftshilfe”

Kennen Sie jemanden, der einen Pflegegrad hat und Unterstützung braucht?
Vielleicht helfen Sie bereits einem Menschen, begleiten und besuchen ihn, helfen im Haushalt oder gehen für ihn einkaufen?
Die Pflegeversicherung sieht dafür eine Möglichkeit vor, eine kleine Aufwandsentschädigung zu erhalten.
Damit sich der Pflegebedürftige die Aufwandsentschädigung von seiner Versicherung rückerstatten lassen kann gilt folgendes:
Der Helfende benötigt einen Pflegekurs.
Einen solchen Pflegekurs für Helfende bietet das Generationennetz Gelsenkirchen gemeinsam mit dem Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Ruhr an.
Der Kurs umfasst 12 Unterrichtsstunden.
Die Teilnahme an dem Kurs ist kostenlos, eine Anmeldung ist notwendig.
Die Anmeldung erfolgt über das Generationennetz:
Telefon 0209 169 6666
E-Mail annika.peters@gelsenkirchen.de

Datum/Zeit: 26. September 2022 - 15:00 - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Mehrgenerationenhaus, Mehrgenerationenhaus, Gelsenkirchen, Bochumer Straße 85

Kategorien

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner