Foto: Pixabay.com

POL-GE: Bargeld entwendet: Polizei sucht Räuber

12. Juni 2022

Polizei Gelsenkirchen

Die Polizei fahndet nach zwei unbekannten Tätern, die am Samstagabend, 11. Juni 2022, einen Elfjährigen in Ückendorf beraubt haben. An der Ückendorfer Straße sprachen die beiden Unbekannten den jungen Gelsenkirchener gegen 18.40 Uhr an und fragten ihn nach der Uhrzeit. Anschließend forderten die Täter die Herausgabe seines Mobiltelefons, schubsten den Elfjährigen und drohten weitere Gewaltanwendung an. Der Gelsenkirchener übergab dem Duo daraufhin seine Bauchtasche. Aus dieser entwendeten die Täter Bargeld, warfen anschließend das Handy des Jungen auf den Boden, das dabei beschädigt wurde, und flüchteten.
Die beiden Gesuchten sind etwa 15 bis 18 Jahre alt. Ein Täter trug einen schwarzen Pullover und eine schwarze Kappe, der andere war mit einem hellblauen T-Shirt sowie einer dunklen Hose bekleidet. Wer war Zeuge? Hinweise bitte telefonisch an das Kriminalkommissariat 15 unter der Rufnummer 0209 365 7512 oder an die Kriminalwache unter 0209 365 8240.
Rückfragen bitte an:
Polizei Gelsenkirchen
Merle Mokwa
Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner