Foto © W. Müller

Beteiligungsbericht 2019 wird am 23. Juni 2022 dem Rat vorgelegt

Ratssaal des Rates der Stadt – Foto: W, Müller

Juni 2022, | Stadt Gelsenkirchen

Der Bericht über die Beteiligungen der Stadt Gelsenkirchen mit Stand vom 31. Dezember 2019 gibt einen Gesamtüberblick über die bestehenden Beteiligungen der Stadt Gelsenkirchen und deren Entwicklung. Dabei werden die Unternehmen des „Konzerns Stadt Gelsenkirchen“ jeweils mit ihrem spezifischen Unternehmenszweck beschrieben und wichtige ökonomische Gesellschaftsdaten abgebildet. Grundlage dafür sind die geprüften Jahresabschlüsse 2017. Ergänzt wird die Darstellung der Unternehmen um einen Ausblick auf die voraussichtliche Unternehmensentwicklung.

Der Bericht wird am 23. Juni 2022 dem Rat der Stadt zur Kenntnis gegeben. Er kann danach montags bis donnerstags in der Zeit von 8:30 bis 15:30 Uhr sowie freitags von 8:30 bis 12:30 Uhr im Referat 3 – Verwaltungskoordinierung, Ebertstraße 11, Zimmer 527, eingesehen werden.

Der Beteiligungsbericht wird zudem dauerhaft an allen Standorten der Stadtbibliothek und den BÜRGERcentern zur Einsichtnahme ausgelegt und ist online abrufbar.

Der Bericht kann zum Preis von 15 Euro erworben werden. Nähere Auskunft erteilt Frau Vierhaus, Telefon 169-2101.

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner