Stundenlange Straßensperrung und hoher Sachschaden

30. Juni 2020

Ückendorfer Straße im Bereich der Unfallstelle Foto: © W. Müller

Stundenlange Straßensperrung und hoher Sachschaden im fünfstelligen Bereich sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls auf der Ückendorfer Straße gestern Nachmittag. Um 16.50 Uhr wurden Polizeibeamte alarmiert. Dort hatte ein 51 Jahre alter LKW-Fahrer die Oberleitung der Straßenbahn auf einer Länge von etwa 100 Metern heruntergerissen, da der Teleskoparm seines LKW nicht vollständig eingefahren war. Die Reparaturarbeiten zogen sich bis in den frühen Morgen hin. Die Straße war lange Zeit für den Verkehr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Thomas Nowaczyk
Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2014
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner