Bildrechte: Spunk Gelsenkirchen

Stromkastengestaltung in Schalke geplant

08. Januar 2023 I Streetart Initiative Gelsenkirchen

Foto: Spunk Gelsenkirchen

­Graffiti, Konzert, Parkour und mehr geplant.
­Die streetart-Initiative von Falken Gelsenkirchen und dem Jugend-Kultur-Zentrum Spunk plant am 19. und 20. August 2023 die Pottwall-Jam mit vielen verschiedenen Aktionen im Stadtteil Schalke. An diesem Wochenende sollen dabei auch einige Stromkästen der ELE im Stadtteil ein neues Gesicht erhalten. Diese befinden sich dabei unter anderem an der Grillostraße, Grenzstraße, Gewerkenstraße und der Wilhelminenstraße.

In der Vorbereitung können sich nun Graffiti-Künstler*innen mit Skizzen zur Umsetzung bewerben, damit rechtzeitig die entsprechenden Genehmigungen eingeholt werden können. Die bunten Motive können per E-mail an sebastian.kolkau@falken-gelsenkirchen.de gemailt, oder als Foto per WhatsApp an 0209 3198258 geschickt werden. Die streetart-Initiative kümmert sich dann um die Genehmigungen. Auch gibt es von der Ini dann die entsprechenden Farben zur Verfügung, sowie eine Aufwandsentschädigung für eine Umsetzung. Die Umsetzung soll dann an dem Wochenende Mitte August stattfinden.

Neben der Stromkastengestaltung sind hier auch zahlreiche weitere Aktionen wir Workshops, ein Konzert, Parkour und mehr geplant. Interessierte Künstler*innen können sich hier auch gerne bei der streetart Initiative melden.

zur Startseite

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner