Foto: Pixabay.com

Viele Angebote für junge Leser*innen

08. Januar 2023 I Spunk Gelsenkirchen

Foto: Spunk Gelsenkirchen

4 Tage in der Woche öffnet der Leseclub.

Nach den Weihnachtsferien meldet sich der Leseclub im Spunk, Festweg 21 wieder zurück. Für kleine und größere Interessierte gibt es dann wieder abwechslungsreiche Angebote an vier Tagen in der Woche. Dafür stehen im Ückendorfer Falken-Zentrum auch tausende Bücher, Hörspiele, Spiele und Filme zur Verfügung.

Jeden Dienstag 16.30 und 18 Uhr dreht sich im Leseclub alles ums Kino. Filme, Hörspiele, Kreatives, Mitmachaktionen und Bücher rund um verschiedene Kino-Filme stehen hier im Mittelpunkt.

Jeden Mittwoch zwischen 16.30 und 18 Uhr stehen dann die Lesestarter*innen im Mittelpunkt. Einfache und kurze Texte aus verschiedenen Bereichen gibt es hier, Spiele und Kreatives rund ums Alphabet und Wörtern fördern hier die Lesefertigkeiten und -kompetenzen.

Der Teenie-Leseclub öffnet jeden Donnerstag um 18 Uhr. Für Teenies ab 12 Jahren gibt es hier wechselnde Angebote, wie z.B. Escape-Rooms, Poetry-Slams, Rap und Hip-Hop oder mal das eigene Lieblingsbuch.

“Endlich Wochenende!” heißt es dann jeden Samstag zwischen 11 und 12.30 Uhr. Auch hier warten wechselnde Angebote auf die Teilnehmenden ab 6 Jahren, wie z.B. Freundebücher basteln, Leselern-Geschichten und auch mal ein Hörspiel oder Film.

Kinder und Jugendliche können den Leseclub auch nutzen um sich Bücher, Hörspiele, Spiele und Filme auszuleihen. Das ganz ohne Bücherei-Ausweis und Kosten. Die Teilnahme an den Angeboten ist ebenfalls kostenlos.

Der Leseclub wird von der Stiftung Lesen im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.

zur Startseite

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner